Handelsregeln

BitSeven Hebelhandel-Regeln

  • BitSeven Hebelhandel ist die Service, der eine Hebelwirkung gegen die Änderungsrate der Kryptowährung bietet. Benutzer können einen Gewinn erzielen, wenn der Kryptowährungspreis steigt oder fällt. Händler, die Gewinne aus steigenden Preisen machen wollen, werden eine „auf“ Bestellung aufgeben. Umgekehrt werden Trader, die glauben, dass der Preis sinken wird, eine „ab“ Bestellung aufgeben.
  • Einzahlung

    Sie können Einzahlungen mit Bitcoin machen. BitSeven nimmt nur Einzahlungen mit Bitcoin an. Die Einzahlungsadressen von BitSeven sind unveränderte, Kalte Brieftasche-Adressen mit mehreren Unterschriften.
  • Rückzug

    Sie können Auszahlungen nur mit Bitcoin vornehmen.
  • Hebelwirkung

    Wir bieten 100x Hebelwirkung für vier Artikel: Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Bitcoin Cash. Der Benutzer kann den Betrag der Hebelwirkung auswählen.
  • Bidirektionale Position

    Sie können die entgegengesetzte Richtungsposition einnehmen, wenn Sie eine Position halten. Zum Beispiel können Sie die „ab“ Position halten, während Sie die „auf“ Position halten.
  • Profitieren

    Wenn 50x Hebelwirkung angewendet wird: Wenn Sie die „auf“ Bestellung aufgeben und der Preis um 2% steigt, werden Ihre Gewinne 100% betragen, wenn 50x Hebelwirkung angewendet wird. Umgekehrt, wenn der Preis nach der „ab“ Bestellung um 2% fällt, wird Ihr Gewinn 100% betragen.
  • Verlust

    Wenn 50x Hebelwirkung angewendet wird: Wenn Sie die „auf“ Bestellung aufgeben und der Preis um 1% fällt, beträgt Ihr Verlust 50%, wenn 50x Hebelwirkung angewendet werden. Umgekehrt, wenn der Preis nach der „ab“ Bestellung um 1% steigt, wird Ihr Verlust 50% betragen.
  • Gewinn Auto-Verkauf

    Wenn der Gewinn des durchschnittlichen Positionspreises 100% erreicht, wird die entsprechende Position zum Marktpreis durch das automatische Verkaufssystem verkauft. Die Gewinn-Auto-Verkauf-Funktion kann unten rechts im Bereich Hebelhandel aktiviert oder deaktiviert werden. (Wählen Sie zwischen 100%, 200% und 300%)
  • Verlustschnitt (Verlust Auto-Verkauf)

    Wenn der durchschnittliche Preis für die Position den Loss-Cut-Preis erreicht, wird die entsprechende Position durch das System für Automatische Verkäufe für den Marktpreis verkauft. Wenn der Verlustschnitt der Position eintritt, ist Ihr verfügbares Guthaben nicht in der Position enthalten und der Verlust ist innerhalb des Bereichs des Kaufbetrags begrenzt. Sie können den Verlust begrenzen, indem Sie das verfügbare Guthaben an der Position nicht verwenden.
  • Ändern Sie den Verlustschnittpreis der Position

    Wenn Sie einen zusätzlichen Einkauf tätigen, können Sie den Verlustschnittpreis der Position ändern, da der Durchschnittspreis, der der Verlustschnitt zugrunde liegt, geändert wird.
  • Aufbewahrungszeitraum für die Position

    Sie können Ihre Position für bis zu 240 Stunden behalten. Positionen, die bis zum Ablaufdatum nicht verkauft wurden, werden zum Verfallzeitpunkt automatisch zum Marktpreis verkauft.
  • BitSeven Index

    Der BitSeven-Index wendet einen Gewichtsdurchschnitt zwischen dem Preis von Poloniex und von Bitfinex an. Wenn einer der Poloniex oder Bitfinex den Service unterbricht oder wenn die Preisdaten nicht verfügbar sind, wird nur der Preis der anderen Börse sofort angewendet. Außerdem kann die Preisbeschaffung nach einer erweiterten Benachrichtigung auf eine andere Börse geändert werden.
  • Handelsserver Wartung

    Regelmäßige Serverwartung findet ab ZEIT (UTC) 11:00 Uhr statt. bis zum 30. jeden Monats um 11:30 Uhr. Das Aufgeben einer neuen Bestellung ist während der Serverwartung nicht verfügbar, die beibehaltenen Positionen bleiben jedoch erhalten.
  • bitseven availability
    Buy & sell securely
  • bitseven stability
    Be comfortable
  • bitseven security
    Be the fast lane

Alert